HELFENDE HAND OSNA

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
jitsi [2020/04/04 13:13]
elanfer [0. Schnellanleitungen für das Osnabrücker online Café]
jitsi [2020/04/30 09:44] (aktuell)
elanfer [2.2.2 Browser] removed safari
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Anleitung für Videokonferenzen mit Jitsi ====== ====== Anleitung für Videokonferenzen mit Jitsi ======
 +
 +<box 100% blue>**Englisch version:** This manual is currently only available in German, we are working on an English version. Until then, you can find another manual [[https://ffmuc.net/wiki/doku.php?id=knb:meet-en|here]].</box>
  
 <box 100% blue>**Videoanleitung für Smartphones:** [[jitsi#videos_zur_smartphone_einrichtung|Hier geht es zu den Videoanleitungen]]</box> <box 100% blue>**Videoanleitung für Smartphones:** [[jitsi#videos_zur_smartphone_einrichtung|Hier geht es zu den Videoanleitungen]]</box>
Zeile 6: Zeile 8:
 Diese Anleitung soll Sie in die Lage versetzen, die Videokonferenzsoftware "Jitsi" zu benutzen. Es handelt sich dabei um eine einfache Möglichkeit, sich über das Internet mit anderen Menschen in einer Videokonferenz, einem virtuellen Raum, zu treffen. Sie ist in drei Teile gegliedert. Das erste Kapitel gibt Ihnen einen ersten Überblick. Das zweite Kapitel klärt, welche Geräte grundsätzlich dafür genutzt werden können. Das dritte Kapitel ist dann eine detaillierte Anleitung, um ein Online-Treffen mit Jitsi zu erstellen oder einer schon bestehenden Konferenz beizutreten. Diese Anleitung soll Sie in die Lage versetzen, die Videokonferenzsoftware "Jitsi" zu benutzen. Es handelt sich dabei um eine einfache Möglichkeit, sich über das Internet mit anderen Menschen in einer Videokonferenz, einem virtuellen Raum, zu treffen. Sie ist in drei Teile gegliedert. Das erste Kapitel gibt Ihnen einen ersten Überblick. Das zweite Kapitel klärt, welche Geräte grundsätzlich dafür genutzt werden können. Das dritte Kapitel ist dann eine detaillierte Anleitung, um ein Online-Treffen mit Jitsi zu erstellen oder einer schon bestehenden Konferenz beizutreten.
  
-===== 0. Schnellanleitungen für das Osnabrücker online Café ===== +====== 0. Schnellanleitungen für das Osnabrücker Online-Café ====== 
-In Kooperation mit der Freiwilligen-Agentur der Stadt Osnabrück organisieren wir ein regelmäßiges Online Café. **Das Café findet montags, mittwochs, freitags und sonntags jeweils von 9 bis 12 und 15-18 Uhr statt**. Dem Café kann über [[https://jitsi.osna.social/cafe|diesem Link]] direkt beigetreten werden.+In Kooperation mit der Freiwilligen-Agentur der Stadt Osnabrück organisieren wir ein regelmäßiges Online-Café. **Das Café findet montags, mittwochs, freitags und sonntags jeweils von 9 bis 12 und 15-18 Uhr statt**. Dem Café kann über [[https://meet.osna.social/cafe|diesen Link]] direkt beigetreten werden.
  
-==== Flyer und Schnellanleitungen zum selber Drucken ====+===== Flyer und Schnellanleitungen zum selber Drucken =====
 {{ ::cafe_app.pdf |4-Schritte Anleitung für das Smartphone}} {{ ::cafe_app.pdf |4-Schritte Anleitung für das Smartphone}}
  
Zeile 16: Zeile 18:
 {{ :flyer_lang.pdf |Ausführlicher Flyer zum Online Café}} {{ :flyer_lang.pdf |Ausführlicher Flyer zum Online Café}}
  
-===== 1. Ein erster Überblick =====+== Wie kann man ein Tablet mit Jitsi z.B. für die Großeltern einrichten? == 
 +[[jitsi-tablet|Hier ist aufgeschrieben]], wie man ein Tablet einrichten könnte. Eher keine allgemeingültige Anleitung, aber definitiv eine Anregung. 
 +====== 1. Ein erster Überblick ======
  
-==== Was ist Jitsi? ====+===== Was ist Jitsi? =====
  
   * Eine einfache Möglichkeit, mit und ohne Video über das Internet zu telefonieren.   * Eine einfache Möglichkeit, mit und ohne Video über das Internet zu telefonieren.
Zeile 24: Zeile 28:
   * Prinzipiell ist eine Jitsi-Konferenz eine Internetseite mit einem charakteristischen Namen, also einer festgelegten Internetadresse. Diese Adresse führt sozusagen wie ein Wegweiser in einen virtuellen Raum. Alle Personen, mit denen man diese Internetadresse teilt, können diesen virtuellen Raum betreten. Das kann per Computer, Laptop oder Smartphone geschehen.   * Prinzipiell ist eine Jitsi-Konferenz eine Internetseite mit einem charakteristischen Namen, also einer festgelegten Internetadresse. Diese Adresse führt sozusagen wie ein Wegweiser in einen virtuellen Raum. Alle Personen, mit denen man diese Internetadresse teilt, können diesen virtuellen Raum betreten. Das kann per Computer, Laptop oder Smartphone geschehen.
   * Jitsi funktioniert am Computer ohne zusätzliche Installation von Software einfach in Ihrem Internetbrowser. Wenn Sie ein Smartphone benutzen wollen, müssen Sie die kostenlose App "Jitsi Meet" herunterladen.   * Jitsi funktioniert am Computer ohne zusätzliche Installation von Software einfach in Ihrem Internetbrowser. Wenn Sie ein Smartphone benutzen wollen, müssen Sie die kostenlose App "Jitsi Meet" herunterladen.
-  * Jitsi ist Freie Software. Das heißt, jeder kann den Programmcode nachvollziehen und verbessern, der die nötige technische Expertise hat. So ist Jitsi vergleichsweise sicher. +  * Jitsi ist [[https://fsfe.org/about/basics/freesoftware.de.html|Freie Software]]. Das heißt, jeder kann den Programmcode nachvollziehen und verbessern, der die nötige technische Expertise hat. So ist Jitsi vergleichsweise sicher. 
-  * Jitsi ist über das Internet erreichbar, weil Ehrenamtliche in Osnabrück einen Server bereitstellen: Dahinter steht der Chaostreff Osnabrück, ein Verein, der besonderen Wert auf Datenschutz legt.+  * Jitsi ist über das Internet erreichbar, weil Ehrenamtliche in Osnabrück einen Server bereitstellen.
   * Außerdem ist Jitsi kostenlos.   * Außerdem ist Jitsi kostenlos.
  
-===== 2. Voraussetzungen: Was brauche ich dafür? =====+===== Wer steckt dahinter? ===== 
 +Die Jitsi Instanz welche über die Adressen ''%%jitsi.osna.social%%'' und ''%%meet.osna.social%%'' erreichbar ist, wird vom [[https://chaostreff-osnabrueck.de|Chaostreff Osnabrueck e.V.]] betrieben. Der Chaostreff ist dem [[https://ccc.de|Chaos Computer Club]] nahe Gruppe aus Menschen die sich für Netzpolitik, IT-Sicherheit, Freie Software, Netzwerke und vieles mehr interessieren. Aus diesem Verein haben sich Mitglieder bereit erklärt diesen Videokonferenzdienst zu installieren und administrieren und der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Dabei wird zum Teil technische Infrastruktur und die Server des Vereins genutzt, außerdem hat die Osnabrücker Firma [[https://intevation.de/|Intevation]] dankenswerterweise einen leistungsstarken Server bereitgestellt. Dadurch kann garantiert werden, dass der Dienst für sehr viele Menschen bereitgestellt werden kann. Der Chaostreff legt beim Betrieb sehr großen Wert auf den Datenschutz, es werden dabei keine Daten der Nutzer*innen gespeichert und schon gar nicht an Dritte weitergegeben. Details zum Datenschutz sind in der [[https://chaostreff-osnabrueck.de/privacy-policy.html|Datenschutzerklärung]] nachzulesen. 
 + 
 +===== Hinweise zur Nutzung ===== 
 +Sie dürfen diesen Server kostenfrei nutzen. Obwohl die Lizenz der Software kostenfrei ist, braucht es Rechenkapazität, Netzwerkbandbreite und Administrationsarbeit. Wenn Sie die Konferenz häufiger nutzen, beispielsweise geschäftlich, und es sich leisten können, empfehlen wir einen Dienst dafür [[jitsi:buy|anzumieten]]. Damit halten Sie kostenlose Kapazität frei für diejenigen, die es benötigen und haben gleichzeitig einen Anspruch auf Ihre Räume und einen Ansprechpartner. 
 + 
 +**Einfach und kurz gefasst: Wenn eine Videokonferenz benötigt wird nutzen Sie einfach unseren Dienst**, egal ob Sie beispielsweise ein Kleinunternehmen betreiben, als Familie regelmäßig Meetings abhalten oder Versammlungen von Vereinen durchführen wollen. Wir stellen die Infrastruktur dafür gerne zur Verfügung. Bitte bleiben Sie bei der Nutzung einfach fair und falls Ihnen Jitsi gut gefällt und ausreichend finanzielle Mittel vorhanden sind, unterstützen Sie doch freie Software Projekte wie dieses, zum Beispiel durch das Mieten eigener Instanzen. 
 +====== 2. Voraussetzungen: Was brauche ich dafür? ======
  
   * Einen Computer, am besten einen Laptop, (das ist auf Dauer bequemer) oder ein Smartphone / Tablet. Sie können mit fast allen Geräten an einer Jitsi-Konferenz teilnehmen.   * Einen Computer, am besten einen Laptop, (das ist auf Dauer bequemer) oder ein Smartphone / Tablet. Sie können mit fast allen Geräten an einer Jitsi-Konferenz teilnehmen.
Zeile 36: Zeile 47:
   * Internetverbindung: WLAN oder Kabel ist zu empfehlen.   * Internetverbindung: WLAN oder Kabel ist zu empfehlen.
  
-==== 2.1 Smartphone oder Tablet ====+===== 2.1 Smartphone oder Tablet =====
  
 Wir empfehlen zwar die Nutzung über einen Laptop, sie ist aber auch über Smartphones möglich. Wir empfehlen zwar die Nutzung über einen Laptop, sie ist aber auch über Smartphones möglich.
  
-=== Betriebssysteme und Hersteller ===+==== Betriebssysteme und Hersteller ====
  
 Mit folgenden Betriebssystemen beziehungsweise Herstellern ist die Nutzung möglich. Zusammengefasst: eigentlich mit allen aktuellen Geräten. Mit folgenden Betriebssystemen beziehungsweise Herstellern ist die Nutzung möglich. Zusammengefasst: eigentlich mit allen aktuellen Geräten.
Zeile 47: Zeile 58:
   * Android: das ist das Betriebssystem für Smartphones von Samsung, Motorola, Huawei und eine Reihe weiterer Hersteller. Normalerweise gilt: wenn sie kein iPhone haben, haben Sie ein Handy, bei dem Android ihr Betriebssystem ist.   * Android: das ist das Betriebssystem für Smartphones von Samsung, Motorola, Huawei und eine Reihe weiterer Hersteller. Normalerweise gilt: wenn sie kein iPhone haben, haben Sie ein Handy, bei dem Android ihr Betriebssystem ist.
  
-==== 2.2 Laptop und Computer ====+===== 2.2 Laptop und Computer =====
  
 Mit folgenden Betriebssystemen und Internetbrowsern ist die Teilnahme an einem Jitsi-Onlinetreffen möglich: Mit folgenden Betriebssystemen und Internetbrowsern ist die Teilnahme an einem Jitsi-Onlinetreffen möglich:
  
-=== 2.2.1 Betriebssysteme ===+==== 2.2.1 Betriebssysteme ====
  
   - Windows 7 -> **Update dringend empfohlen, da keine Updates mehr erscheinen.**   - Windows 7 -> **Update dringend empfohlen, da keine Updates mehr erscheinen.**
Zeile 58: Zeile 69:
   - Apple   - Apple
  
-=== 2.2.2 Browser ===+==== 2.2.2 Browser ====
  
   - Mozilla Firefox   - Mozilla Firefox
   - Google Chrome   - Google Chrome
-  - Apple Safari 
   - Microsoft Edge   - Microsoft Edge
   - Opera   - Opera
Zeile 75: Zeile 85:
 ==== 3.1.1 Einen neuen Jitsi-Raum erstellen ==== ==== 3.1.1 Einen neuen Jitsi-Raum erstellen ====
  
-Um //Jitsi// im Browser zu verwenden, muss zunächst der Browser geöffnet werden. Anschließend gibt man oben in das Eingabefeld die Internetadresse, auch URL genannt, ein: ''%%https://jitsi.osna.social/%%''. Dann wird unsere Startseite angezeigt, von hier aus kann man einen neuen Jitsi-Raum erstellen, indem man in das Eingabefeld ''%%Neues Meeting starten%%'' einen Raumnamen eingibt, also beispielsweise ''%%Kaffeeklatsch1973%%''. Dann rechts daneben auf ''%%Los%%'' drücken. Die komplette Internetadresse für diesen Jitsi-Raum lautet also ''%%https://jitsi.osna.social/kaffeeklatsch1973%%''. Man erstellt damit einen neuen Raum und betritt ihn auch direkt automatisch. Das System fordert Sie nun dazu auf, einen //Nickname// eingzugeben, also einen Spitznamen, mit dem Sie im virtuellen Raum für die anderen Personen sichtbar sind. Für ein Online-Treffen gibt es also normalerweise eine Person, die den Jitsi-Raum erstellt. Man könnte sie auch //Gastgeber// nennen. Die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, nennen wir sie //Gäste//, müssen dann diesen Raum betreten. Dafür müssen Sie natürlich wissen, wo dieser Raum zu finden ist. Sie müssen die Internetadresse des Treffens erfahren.+Um //Jitsi// im Browser zu verwenden, muss zunächst der Browser geöffnet werden. Anschließend gibt man oben in das Eingabefeld die Internetadresse, auch URL genannt, ein: ''%%https://meet.osna.social/%%''. Dann wird unsere Startseite angezeigt, von hier aus kann man einen neuen Jitsi-Raum erstellen, indem man in das Eingabefeld ''%%Neues Meeting starten%%'' einen Raumnamen eingibt, also beispielsweise ''%%Kaffeeklatsch1973%%''. Dann rechts daneben auf ''%%Los%%'' drücken. Die komplette Internetadresse für diesen Jitsi-Raum lautet also ''%%https://meet.osna.social/kaffeeklatsch1973%%''. Man erstellt damit einen neuen Raum und betritt ihn auch direkt automatisch. Das System fordert Sie nun dazu auf, einen //Nickname// eingzugeben, also einen Spitznamen, mit dem Sie im virtuellen Raum für die anderen Personen sichtbar sind. Für ein Online-Treffen gibt es also normalerweise eine Person, die den Jitsi-Raum erstellt. Man könnte sie auch //Gastgeber// nennen. Die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, nennen wir sie //Gäste//, müssen dann diesen Raum betreten. Dafür müssen Sie natürlich wissen, wo dieser Raum zu finden ist. Sie müssen die Internetadresse des Treffens erfahren.
  
 ==== 3.1.2 Einen bestehenden Jitsi-Raum betreten ==== ==== 3.1.2 Einen bestehenden Jitsi-Raum betreten ====
  
-Um einen bestehenden Online-Raum zu betreten, braucht man die genaue Internetadresse für dieses Treffen, also die URL, auch Link genannt. In unserem Beispiel ist das ''%%https://jitsi.osna.social/kaffeeklatsch1973%%''. Der Gastgeber, also die- oder derjenige, die oder der ein Treffen erstellt hat, muss diese URL an alle weitergeben, die an dem Treffen teilnehmen sollen. Die Weitergabe kann über viele Wege erfolgen, per Email, SMS oder Apps wie Telegram, Signal oder WhatsApp. Hauptsache die Gäste erfahren den vollständigen Namen des Treffens. Möchte man mit einem Computer oder Laptop am Treffen teilnehmen, muss man dann diesen Link entweder anklicken, wenn Sie ihn zum Beispiel per Email erhalten haben, oder in einem Browser oben in die Adressleiste eingeben: Schon ist man im Meeting. Zur weiteren Bedienung siehe 3.3.+Um einen bestehenden Online-Raum zu betreten, braucht man die genaue Internetadresse für dieses Treffen, also die URL, auch Link genannt. In unserem Beispiel ist das ''%%https://meet.osna.social/kaffeeklatsch1973%%''. Der Gastgeber, also die- oder derjenige, die oder der ein Treffen erstellt hat, muss diese URL an alle weitergeben, die an dem Treffen teilnehmen sollen. Die Weitergabe kann über viele Wege erfolgen, per Email, SMS oder Apps wie Telegram, Signal oder WhatsApp. Hauptsache die Gäste erfahren den vollständigen Namen des Treffens. Möchte man mit einem Computer oder Laptop am Treffen teilnehmen, muss man dann diesen Link entweder anklicken, wenn Sie ihn zum Beispiel per Email erhalten haben, oder in einem Browser oben in die Adressleiste eingeben: Schon ist man im Meeting. Zur weiteren Bedienung siehe 3.3.
  
 ===== 3.2 Verwendung per Smartphone/ Tablet ===== ===== 3.2 Verwendung per Smartphone/ Tablet =====
  
 Man kann ein Jitsi-Treffen auch auf einem Smartphone erstellen und betreten. Allerdings ist dies etwas komplizierter als die Benutzung per Computer oder Laptop. Die Benutzung von Jitsi erfolgt auf einem Smartphone nicht über einen Browser, sondern über die Jitsi-App "Jitsi-Meet". Diese müssen Sie also zunächst herunterladen. "Jitsi Meet" ist kostenlos und sowohl für iPhones (Apple) als auch für Smartphones mit dem Android-Betriebssystem (Samsung, Huawei, Motorola, HTC und weitere Hersteller) erhältlich. Wie genau Sie diese App herunterladen, können wir im Rahmen dieser Anleitung nicht im Detail erklären. Holen Sie sich gegebenenfalls Hilfe dafür. Für iPhones von Apple gibt es den so genannten "App Store", für die anderen genannten Geräte heißt der Ort, an dem Sie Apps finden und installieren "Play Store". Suchen Sie dort nach "Jitsi Meet" und klicken dann auf "Laden" bzw. "Installieren". Ist die App auf dem Gerät installiert, ist die Bedienoberfläche für alle Hersteller und Betriebssysteme gleich, die nächsten Schritte gelten also unabhängig vom Hersteller. Man kann ein Jitsi-Treffen auch auf einem Smartphone erstellen und betreten. Allerdings ist dies etwas komplizierter als die Benutzung per Computer oder Laptop. Die Benutzung von Jitsi erfolgt auf einem Smartphone nicht über einen Browser, sondern über die Jitsi-App "Jitsi-Meet". Diese müssen Sie also zunächst herunterladen. "Jitsi Meet" ist kostenlos und sowohl für iPhones (Apple) als auch für Smartphones mit dem Android-Betriebssystem (Samsung, Huawei, Motorola, HTC und weitere Hersteller) erhältlich. Wie genau Sie diese App herunterladen, können wir im Rahmen dieser Anleitung nicht im Detail erklären. Holen Sie sich gegebenenfalls Hilfe dafür. Für iPhones von Apple gibt es den so genannten "App Store", für die anderen genannten Geräte heißt der Ort, an dem Sie Apps finden und installieren "Play Store". Suchen Sie dort nach "Jitsi Meet" und klicken dann auf "Laden" bzw. "Installieren". Ist die App auf dem Gerät installiert, ist die Bedienoberfläche für alle Hersteller und Betriebssysteme gleich, die nächsten Schritte gelten also unabhängig vom Hersteller.
 +
 +<box 100% blue>Für Android Nutzer*innen empfehlen wir die App via [[https://f-droid.org/en/packages/org.jitsi.meet/|F-Droid]] zu installieren. F-Droid ist ein App Katalog für [[https://fsfe.org/about/basics/freesoftware.de.html|Freie-Software]], hier wird die Jitsi-Meet App ohne zusätzliche Analysetracker zum Download angeboten.</box>
  
 ==== 3.2.1 Einen Jitsi-Raum erstellen ==== ==== 3.2.1 Einen Jitsi-Raum erstellen ====
Zeile 91: Zeile 103:
 === Den richtigen Server wählen === === Den richtigen Server wählen ===
  
-Wenn Sie die App "Jitsi Meet" starten, sehen Sie im oberen Bereich links drei horizontale Linien, klicken Sie diese an, öffnet sich ein Schaltfeld, über das Sie in die Einstellungen gelangen, siehe oberster Eintrag ''%%Einstellungen%%''. Geben Sie im Feld ''%%Server URL%%'' die Adresse ''%%https://jitsi.osna.social/%%'' ein. Das ist die Voraussetzung dafür, dass sie einen Raum erstellen, der von uns auf dem Server in Osnabrück zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie diese Einstellung richtig und vornehmen unverändert lassen (achten Sie darauf, dass die Adresse exakt und mit ''%%https://%%'' vorne eingegeben wurde) laufen alle Räume, die sie über die App erstellen, auf unseren Servern.+Wenn Sie die App "Jitsi Meet" starten, sehen Sie im oberen Bereich links drei horizontale Linien, klicken Sie diese an, öffnet sich ein Schaltfeld, über das Sie in die Einstellungen gelangen, siehe oberster Eintrag ''%%Einstellungen%%''. Geben Sie im Feld ''%%Server URL%%'' die Adresse ''%%https://meet.osna.social/%%'' ein. Das ist die Voraussetzung dafür, dass sie einen Raum erstellen, der von uns auf dem Server in Osnabrück zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie diese Einstellung richtig und vornehmen unverändert lassen (achten Sie darauf, dass die Adresse exakt und mit ''%%https://%%'' vorne eingegeben wurde) laufen alle Räume, die sie über die App erstellen, auf unseren Servern.
  
 === Anzeigenamen einstellen === === Anzeigenamen einstellen ===
Zeile 99: Zeile 111:
 === Im Hauptfenster einen Konferenznamen wählen === === Im Hauptfenster einen Konferenznamen wählen ===
  
-Verlassen Sie nun die Einstellungen, indem Sie oben in der linken Ecke den "Zurück"-Pfeil anwählen. Sie müssten jetzt das Hauptfenster der App und das Eingabefeld ''%%Konferenzname eingeben%%'' sehen. Überlegen Sie sich einen aussagekräftigen, unverwechselbaren Konferenznamen und geben Sie ihn in das Schaltfeld ein, in unserem Beispiel ''%%kaffeeklatsch1973%%''. Damit erzeugen Sie einen neuen virtuellen Raum und betreten ihn auch direkt. Wenn Sie in den Einstellungen keinen Anzeigenamen eingegeben haben, fordert Sie das System nun dazu auf, einen zu wählen. Die vollständige Internetadresse ihrer Konferenz besteht aus unserer Server URL und dem von Ihnen gewählten Konferenznamen. Er lautet insgesamt demnach: ''%%https://jitsi.osna.social/IHR-KONFERENZNAME%%'', in unserem Beispiel also ''%%https://jitsi.osna.social/kaffeeklatsch1973%%'' Nun müssen sie diesen Konferenznamen an alle Personen weiterleiten, die an dem Treffen teilnehmen sollen.+Verlassen Sie nun die Einstellungen, indem Sie oben in der linken Ecke den "Zurück"-Pfeil anwählen. Sie müssten jetzt das Hauptfenster der App und das Eingabefeld ''%%Konferenzname eingeben%%'' sehen. Überlegen Sie sich einen aussagekräftigen, unverwechselbaren Konferenznamen und geben Sie ihn in das Schaltfeld ein, in unserem Beispiel ''%%kaffeeklatsch1973%%''. Damit erzeugen Sie einen neuen virtuellen Raum und betreten ihn auch direkt. Wenn Sie in den Einstellungen keinen Anzeigenamen eingegeben haben, fordert Sie das System nun dazu auf, einen zu wählen. Die vollständige Internetadresse ihrer Konferenz besteht aus unserer Server URL und dem von Ihnen gewählten Konferenznamen. Er lautet insgesamt demnach: ''%%https://meet.osna.social/IHR-KONFERENZNAME%%'', in unserem Beispiel also ''%%https://meet.osna.social/kaffeeklatsch1973%%'' Nun müssen sie diesen Konferenznamen an alle Personen weiterleiten, die an dem Treffen teilnehmen sollen.
  
 ==== 3.2.2 Einen bestehenden Jitsi-Raum betreten ==== ==== 3.2.2 Einen bestehenden Jitsi-Raum betreten ====
Zeile 106: Zeile 118:
  
   * Im einfachsten Falle klickt man einfach auf eine bestehende Internetadresse eines Treffens, die Ihnen vom Gastgeber oder einer weiteren teilnehmenden Person per Email, SMS, WhatsApp oder ähnlichen Kommunikationsmitteln zugeschickt wurde. Ihr Smartphone wird Ihnen dann eine Benachrichtigung anzeigen, die Sie darauf verweist, dass Sie die Jitsi-App benötigen, um diesem Treffen beizutreten. Es werden zwei Optionen angezeigt: Die erste Option ''%%download the app%%'' führt Sie an den Ort, an dem die App heruntergeladen werden kann, es öffnet sich also der //App Store// für iOS/iPhone oder der //Play Store// für alle restlichen Geräte. Wenn sie die App aber bereits installiert haben, wählen Sie die zweite Option ''%%continue to the app%%''. Wenn Sie dies anwählen, öffnet sich die App und Sie gelangen automatisch in das Meeting.   * Im einfachsten Falle klickt man einfach auf eine bestehende Internetadresse eines Treffens, die Ihnen vom Gastgeber oder einer weiteren teilnehmenden Person per Email, SMS, WhatsApp oder ähnlichen Kommunikationsmitteln zugeschickt wurde. Ihr Smartphone wird Ihnen dann eine Benachrichtigung anzeigen, die Sie darauf verweist, dass Sie die Jitsi-App benötigen, um diesem Treffen beizutreten. Es werden zwei Optionen angezeigt: Die erste Option ''%%download the app%%'' führt Sie an den Ort, an dem die App heruntergeladen werden kann, es öffnet sich also der //App Store// für iOS/iPhone oder der //Play Store// für alle restlichen Geräte. Wenn sie die App aber bereits installiert haben, wählen Sie die zweite Option ''%%continue to the app%%''. Wenn Sie dies anwählen, öffnet sich die App und Sie gelangen automatisch in das Meeting.
-  * Die zweite Möglichkeit besteht darin, den Namen des Meetings direkt in der App anzugeben. Dafür muss man die App starten und in das Eingabefeld oben in der App die vollständigen Internetadresse der Konferenz eingeben. In unserem Falle ist das ''%%https://jitsi.osna.social/kaffeeklatsch1973%%''. Sollten Sie in den Einstellungen der App zuvor schon unsere ''%%Server URL%%'' namens ''%%https://jitsi.osna.social/%%'' eingetragen haben, können sie auch nur den letzten Teil, also nur den Konferenznamen ''%%kaffeeklatsch1973%%'' eingeben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, geben Sie einfach die vollständige Internetadresse ein, dann sind Sie auf der sicheren Seite.+  * Die zweite Möglichkeit besteht darin, den Namen des Meetings direkt in der App anzugeben. Dafür muss man die App starten und in das Eingabefeld oben in der App die vollständigen Internetadresse der Konferenz eingeben. In unserem Falle ist das ''%%https://meet.osna.social/kaffeeklatsch1973%%''. Sollten Sie in den Einstellungen der App zuvor schon unsere ''%%Server URL%%'' namens ''%%https://meet.osna.social/%%'' eingetragen haben, können sie auch nur den letzten Teil, also nur den Konferenznamen ''%%kaffeeklatsch1973%%'' eingeben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, geben Sie einfach die vollständige Internetadresse ein, dann sind Sie auf der sicheren Seite.
   * Die dritte Möglichkeit können Sie verwenden, wenn Sie bereits zuvor eine Konferenz mit ihrem Smartphone und der App besucht haben: Wenn Sie die App starten, werden Ihnen die letzten, von Ihnen besuchten, Räume in einer Liste untereinander angezeigt. Sie können also auch den Raum ''%%kaffeeklatsch1973%%'' betreten, indem Sie ihn aus dieser Liste auswählen. Das geht wie erwähnt natürlich nur, wenn Sie ihn mit der App schon einmal besucht haben.   * Die dritte Möglichkeit können Sie verwenden, wenn Sie bereits zuvor eine Konferenz mit ihrem Smartphone und der App besucht haben: Wenn Sie die App starten, werden Ihnen die letzten, von Ihnen besuchten, Räume in einer Liste untereinander angezeigt. Sie können also auch den Raum ''%%kaffeeklatsch1973%%'' betreten, indem Sie ihn aus dieser Liste auswählen. Das geht wie erwähnt natürlich nur, wenn Sie ihn mit der App schon einmal besucht haben.
  
Zeile 183: Zeile 195:
 {{ :jitsi_ios_2.mp4 |}} {{ :jitsi_ios_2.mp4 |}}
  
 +====== Fragen und Antworten ======
 +**Warum heißt der Server nicht mehr ''%%jitsi.osna.social%%''?**
 +Da wir unsere Infrastruktur erweitert haben und einen Lastenausgleich für unseren Jitsi Dienst über verschiedene Server konfiguriert haben. War es im Rahmen eines einfachen Übergangs für uns am einfachsten die Vorbereitungen unter dem Namen ''%%meet.osna.social%%'' vorzunehmen, um dann ''%%jitsi%%'' bei Fertigstellung dort hin umzuleiten. Dies ermöglichte uns einen Wechsel ohne Ausfallzeiten. Für die ''%%jitsi%%'' Domain haben wir eine Weiterleitung geschaltet, sodass der gleiche Dienst über beide Adressen erreichbar ist.